Regine Vieweg
Regine_ViewegPersonal- und Organisationsberaterin
BioMedizinZentrum Ruhr
Universitätsstraße 136
44799 Bochum
fon: +49 (0) 234 45273-0
fax: +49 (0) 234 45273-99
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Regine Vieweg ist als Personal- und Organisationsberaterin der contec in der Personalberatung conQuaesso® tätig. Die erfahrene Eignungsdiagnostikerin unterstützt unsere Kunden bei der Suche und Auswahl von Fach- und Führungskräften. Sie konzipiert und moderiert Assessments zur Personalauswahl, nimmt Potenzialanalysen vor und erstellt Kandidatenprofile. Darüber hinaus berät sie Organisationen und Einrichtungen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft hinsichtlich der Konzeption und Implementierung von Personalentwicklungssystemen und -instrumenten sowie bei der Umsetzung eines demografieorientieren Personalmanagements und eines effektiven betrieblichen Gesundheitsmanagements.


Qualifikation und Praxis

Sie absolvierte ein Studium der Psychologie mit Schwerpunkt Arbeits- und Organisationspsychologie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Parallel schloss sie eine Ausbildung zur Trainerin in der Erwachsenenbildung ab und qualifizierte sich außerdem als rebequa® Demografie-Beraterin. Als Personalentwicklerin in der Automobilzuliefererbranche sowie in der pharmazeutisch-chemischen Industrie war sie schwerpunktmäßig mit der Auswahl und Entwicklung von Führungs- und Führungs­nachwuchskräften betraut. Sie verfügt über zahlreiche praktische Erfahrungen im Trainingsbereich sowie in der Anwendung von Instrumenten der Personalauswahl und -entwicklung und hat einen Lehrauftrag für Diagnostik in der Personalauswahl-Praxis am Institut für Psychologie der Friedrich-Schiller-Universität Jena.

Referenzprojekte
  • Personalakquise Geschäftsführer für
    Alten- und Behindertenhilfe
  • Personalakquise Pflegedienstleitungen und Heimleitungen in der Altenhilfe
  • Assessments zur Auswahl von Chef­ärzten/Oberärzten, Pflegedirektoren und Technischem Leiter im Krankenhaus
  • Personalakquise Abteilungsleiter Finanzbuch­haltung, Leiter Servicebereich Facility Manage­ment, Mitarbeiter Controlling für Träger in der Sozialwirtschaft
Fachliche Schwerpunkte
  • Personalakquise/-vermittlung
  • Personalauswahl
  • Assessment-Center/Einzel-Assessments
  • Personalentwicklung
  • Demografie-Beratung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Stressmanagement
  • Coaching
 
MAIK - Münchner Außerklinischer Intensiv Kongress 2014

maikAm 24. und 25. Oktober findet bereits zum siebten Mal der MAIK - der Münchner Außerklinische Intensiv Kongress statt mit Referaten, Diskussionen, Workshops und einer großen  Industrieausstellung. Dr. Heiner Geißler, Bundesminister a.D., wird den Kongress eröffnen, Detlef Friedrich, Geschäftsführer der contec, wird wird am Samstag den Workshop „Die außerklinische Intensivversorgung in den Medien“ als Moderator begleiten.

Weiterlesen...
Gesundheit und Pflege der Zukunft: contec auf dem MDK-Kongress 2014

Am0 6. November 2014 findet der MDK Kongress 2014 "Gesundheit und Pflege der Zukunft" statt. Zusammen mit Dr. Monika Kücking (Leiterin der Abteilung Gesundheit beim GKV-Spitzenverband) und Dr. Gerhard Timm (Geschäftsführer der Bundesarbeitsgemeinschaft freie Wohlfahrtspflege e.V.) wird Detlef Friedrich den Round Table "Wie geht es weiter in der Qualitätssicherung" moderieren.

 

Termin:

06. November 2014

Veranstaltungsort:

Maritim Hotel Berlin

Stauffenbergstraße 26, 10785 Berlin

 

Weitere Informationen über den MDK Kongress 2014 finden sie unter: www.mdk-kongress.de

Neue contec-Studie: Vergütung von Führungskräften in der Sozialwirtschaft

Die Frage der Vergütung gewinnt in Zeiten des Personalmangels immer mehr an Bedeutung. Daher stellt sich die Frage, in welcher Form und Höhe die Vergütung für welche Position in der Sozialwirtschaft gezahlt wird.

Weiterlesen...
„care4future – SchülerInnen für die Pflege begeistern“ – Interview mit Reimund Overhage

Reimund Overhage

Reimund Overhage ist Referatsleiter im Bundesministerium für Arbeit und Soziales, welches das Projekt „care4future – SchülerInnen für die Pflege begeistern“ begleitet.

Weiterlesen...
newsletter der Behindertenhilfe 2014.07 erschienen

newsletter_Behindertenhilfe_2014.03Der neue Newsletter der Behindertenhilfe ist erschienen und an die Abonnenten versandt worden. Sie können ihn hier anschauen/herunterladen.

Abo-Wünsche bitte an: news-behindertenhilfe@contec.de.