3. Bochumer Branchentreff Gesundheit

Branchentreff

Am 09.08.2018 findet im Kompetenzzentrum Gesundheitsfachberufe, Gesundheitscampus-Süd 33; 44801 Bochum, der dritte Bochumer Branchentreff Gesundheit statt. Gemeinsam mit namhaften Vertreterinnen und Vertretern aus Politik, Wirtschaft, Praxis und Wissenschaft wird Detlef Friedrich, Gründer und Geschäftsführer der contec GmbH, in der diesjährigen Paneldiskussion das Thema “Vielfalt und Kooperation” aus verschiedenen Perspektiven beleuchten.

Zu Beginn des diesjährigen Branchentreffs wird Herr Prof. Dr. David Matusiewicz einen Impulsvortrag zum Thema “Im Fokus der Ökonomie – Digitaliserung und neue Aufgabenverteilung im Gesundheitswesen” halten.

Mit dem Ziel, interdisziplinäre Perspektiven für moderne Versorgungsstrukturen zu schärfen, hat der Bundesverband selbständiger Physiotherapeuten (IFK) in Kooperation mit der Agentur GesundheitsCampus und dem Dienst für Gesellschaftspolitik (dfg) den Bochumer Branchentreff Gesundheit ins Leben gerufen.

Schlagwörter wie Fachkräftemangel, Vergütungsprobleme und Versorgungsengpässe prägen das Gesundheitswesen genauso wie Innovationsstau und auch Rückständigkeit. Für eines der modernsten Gesundheitswesen der Welt ein zunächst ernüchterndes Resümee.

Gemeinsam wollen die namhaften Diskutanten über den eigenen Tellerrand schauen und zugleich das Engagement der einzelnen Akteure am Tisch im Hinblick auf die jeweiligen Branchenaktivitäten zur Bewältigung von Innovationshindernissen in den Blick nehmen.

Weiere Informationen