Kontakt
aufnehmen
Kontakt

09.09.2020

Nürnberg, Maritim Hotel

Talk Nachfolgeplanung: Nachfolgeplanung als strategisches Element zur Bewältigung des Generationenwechsels

Zurück zur Übersicht

Talk Nachfolgeplanung: Nachfolgeplanung als strategisches Element zur Bewältigung des Generationenwechsels

Der Generationswechsel in den Führungsetagen der Sozialwirtschaft ist in vollem Gange – ein sensibles Thema, das eine strategische Nachfolgeplanung benötigt, die die unterschiedlichen Perspektiven auf diesen Prozess berücksichtigt. Besonders die Verbände der Caritas und andere katholische Organisationen stehen vor vielfältigen Herausforderungen: Der „Spagat“ zwischen Verkündigung und professioneller sozialer Arbeit ist eine besondere Herausforderung. Mitarbeitende müssen sich mit dem Wertefundament der Organisation identifizieren, um bestmöglichen Erfolg zu erzielen. Zum anderen braucht es Verständnis für Veränderungsprozesse in der Führungs- und Organisationskultur, um die Zukunft zu sichern.

Gemeinsam mit Herrn Peter Altmayer, Vorstandsvorsitzender des Caritasverband Rhein-Erft-Kreis e.V, gehen wir in unserer Vortragsreihe „Nachfolgeplanung“ folgenden Fragen nach:

  • Vom Suchen und Finden von Führungskräften: ein strukturierter Prozess als Erfolgsfaktor
  • Generationswechsel in Führungspositionen: (k)ein neues Thema?
  • Herausforderung für Organisationen: Wohin soll das Unternehmen nach dem Führungswechsel steuern und welche Auswirkung hat dies auf die Personalauswahl?
  • Erfahrungswerte & Best Practice: Wie kann Nachfolgeplanung nachhaltig gelingen?

In angenehmer Atmosphäre und bei einem kleinen Imbiss soll der Talk nach kurzen Impulsen durch Philipp Heinen und Peter Altmayer vor allem der Diskussion gewidmet werden. Gemeinsam möchten wir mit Ihnen Ihre Standpunkte und Erfahrungswerte aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchten sowie Herausforderungen und Lösungsansätze erarbeiten. Der Talk richtet sich vorrangig an Mitglieder von Aufsichtsräten und Caritasräte sowie (geschäftsführende) Vorstände.

Die Teilnahme ist kostenlos, jedoch bitten wir vorab um Anmeldung, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Weitere Talks zum Thema Nachfolgeplanung finden an folgenden Standorten statt:

Infos

Start
Mittwoch, 09.09.2020 19:00 Uhr

Ende
Mittwoch, 09.09.2020 21:00 Uhr

Ort
Nürnberg, Maritim Hotel


Referent
Peter Altmayer, Vorstandsvorsitzender Caritasverband für den Rhein-Erft-Kreis e.V. | Philipp Heinen, Projektleiter conQuaesso® JOBS


Anmeldefrist
Dienstag, 01.09.2020 24:00 Uhr


Zielgruppe
(stv.) Vorsitzende der Caritasräte, hauptamtl. Caritasvorstände, Vorsitzende v. Caritas-Fachverbände

Haben Sie Fragen?

Zentrale Bochum

contec - Gesellschaft für
Organisationsentwicklung mbH

Innovationszentrum Gesundheitswirtschaft
Gesundheitscampus-Süd 29
44801 Bochum

Berlin

contec GmbH

Reinhardtstraße 31
10117 Berlin

Standort Hamburg

contec GmbH

Domstr. 10
20095 Hamburg

Standort München

contec GmbH

Luise-Ullrich-Str. 20
80636 München

Standort Stuttgart

contec GmbH

Lautenschlagerstr. 23
70173 Stuttgart

Zentrale in Bochum

contec - Gesellschaft für
Organisationsentwicklung mbH

Innovationszentrum Gesundheitswirtschaft
Gesundheitscampus-Süd 29
44801 Bochum

+49 (0) 234 45273 - 0

+49 (0) 234 45273 - 99

E-Mail schreiben

Route berechnen

Conzepte - das Magazin

Besuchen Sie

Unser Magazin zum Thema Gesundheit und Soziales

Jetzt reinschauen