Vergütungsstudie Altenhilfe

  • Mittwoch, 27 Juni 2018 12:00
  • Drucken
Vergütungsstudie Altenhilfe contec

Die stationäre Altenhilfe steht vor einer großen Herausforderung: Engpässe bei Fachkräften und hohe Vakanzen in Führungspositionen müssen beseitigt werden. Ein wichtiges Instrument der Personalgewinnung und ein Baustein des Personalmarketings ist eine attraktive Vergütung.
Um belastbares Zahlenmaterial darüber zu erheben, was »marktüblich« und »angemessen« bedeutet, führten die Fachzeitschrift Altenheim und conQuaesso® im Sommer 2009 eine Vergütungsstudie durch. Befragt wurden Bereichs-, Abteilungs-, Heim-, Pflegedienst- und Wohn­bereichsleitungen sowie deren Stellvertretungen aus der stationären Altenhilfe zu ihrer Vergütung sowie zu gehaltsbildenden Faktoren.Die vollständige Studie können Sie auf CD-Rom für 79 Euro unter buecherdienst@vincentz.net bestellen.