contec Vergütungsstudie 2021: Was verdient das Top-Management der Gesundheits- und Sozialwirtschaft?

Cover der contec Vergütungsstudie 2021
Sonntag, 01 August 2021 14:04

Seit 2004 beobachtet die contec GmbH in Kooperation mit dem IEGUS – Institut für europäische Gesundheits- und Sozialwirtschaft und Prof. Dr. Gabriele Moos (Hochschule Koblenz) die Vergütungssituation von Führungskräften in der Gesundheits- und Sozialwirtschaft.

Die contec Vergütungsstudien geben Orientierung für markt-, funktions- und leistungsgerechte Gehälter in der Gesundheits- und Sozialwirtschaft. Die contec Vergütungsstudie 2021 fokussiert erneut auf das Top-Management der Gesundheits- und Sozialwirtschaft: Geschäftsführungen und hauptamtliche Vorstände.

Die Studie schafft Transparenz über die Vergütung des Top-Managements in der Branche und damit:

  • Geschäftsführerinnen und Geschäftsführern sowie hauptamtlichen Vorstandsmitgliedern Orientierung für die eigene Vergütung geben,
  • Arbeitgebern und Aufsichtsgremien bei der Festlegung einer wettbewerbsfähigen und angemessenen Vergütung unterstützten und
  • eine Vergleichsgrundlage zu Vergütungen in anderen Branchen bieten.

Die contec Vergütungsstudie 2021 ist nun erschienen. Jetzt reinschauen und die Preview kostenfrei herunterladen!

contec Vergütungsstudie 2021 – Jetzt bestellen

Bestellen Sie ein Exemplar der contec Vergütungsstudie 2021 in nachfolgender Ausführung:

  • Druckversion, 299,00 Euro (inkl. MwSt., zzgl. Versand, gegen Rechnung)
  • Digitalversion (PDF)*, 299,00 Euro (inkl. MwSt., gegen Rechnung)
    *Mit Bestellung der Digitalversion stimmen Sie der Ausführung des Vertrages vor Ablauf der Widerrufsfrist ausdrücklich zu und bestätigen, dass Sie zur Kenntnis genommen haben, dass Ihr Widerrufsrecht mit Beginn der Ausführung des Vertrages erlischt.

Studie – Jetzt bequem online bestellen!

Bitte geben Sie ihre Rechnungs- und Lieferadresse an.

Kontakt aufnehmen

und noch heute das Buch bestellen!

Unsere Leistungen
in diesem Bereich

Vergütungsberatung