Erlössicherung und Entgeltverhandlung mit Kostenträgern.

Erfolgreiche Entgeltverhandlungen bilden das Fundament Ihrer Wirtschaftlichkeit. Wir begleiten Sie gerne von der Planung bis zur Aushandlung.

Michael Uhlig contec

Michael Uhlig

Michael Uhlig unterstützt und begleitet soziale Einrichtungsträger bei der betrieblichen Beratung und bei der konzeptionellen Weiterentwicklung. Sein Schwerpunkt liegt auf der Gestaltung der fachlichen Konzeption und Vereinbarung mit den Kostenträgern.

+49 (0) 234 45273-0 E-Mail schreiben

Erlössicherung und Entgeltverhandlungen.

Die Entgeltverhandlungen als Grundlage für Ihren wirtschaftlichen Erfolg!

Die Sozialwirtschaft in Deutschland ist grundsätzlich in einer wettbewerblichen Ordnung gestaltet. Aber: es ist ein preisregulierter Markt. Die Anbieter sind in der großen Mehrzahl darauf angewiesen, die Refinanzierung ihrer Leistungen auf dem Wege der Aushandlung mit den Kostenträgern zu sichern.

Während in der betrieblichen Praxis – vor allem aufgrund des immer deutlicher werdenden Mangels an (Fach)Personal – der Kostendruck stetig zunimmt, sind die leistungsrechtlichen Rahmenbedingungen meist ziemlich komplex. Neben der Finanzierung der laufenden Kosten kommt es auch darauf an, die Voraussetzungen zu schaffen, dass angemessene Überschüsse erwirtschaftet werden können – nur dann ist die Sicherung von Innovations- und Investitionskraft möglich.

Gut vorbereitet und sicher geführt – Wir unterstützen Sie bei Ihren Entgeltverhandlungen

Die contec unterstützt die Anbieter in den Fragen der Erlössicherung und insbesondere im Verhandlungsgeschehen im Bereich der Pflege, aber auch der Eingliederungshilfe oder der Kinder- und Jugendhilfe (auf Basis des jeweils relevanten Sozialgesetzbuches – SGB XI, SGB V, SGB VIII, SGB IX oder SGB XII). In diesen komplexen Fragen stehen Ihnen neben Michael Uhlig auch Christopher Leimbach und Eva-Maria Hoff mit ihrer branchenspezifischen Expertise gerne beratend zur Seite.

Möglich ist sowohl die beratende Begleitung der Verfahren wie auch die komplette Durchführung „im Auftrag“. Dabei wird über den Tellerrand geschaut: die konkrete betriebliche Praxis ist immer mit im Blick, wenn es darum geht, zu einer adäquaten Leistungsvergütung zu kommen. Gern unterstützen wir auch, wenn es darum geht, konzeptionelle (Neu-) Planungen in leistungsrechtlichen Grundlagen abzubilden und die Voraussetzungen für die Refinanzierung zu schaffen.

Sprechen Sie uns an.

Weitere Kompetenzen

Haben Sie Fragen?

Zentrale Bochum

contec - Gesellschaft für
Organisationsentwicklung mbH

Innovationszentrum Gesundheitswirtschaft
Gesundheitscampus-Süd 29
44801 Bochum

Berlin

contec GmbH

Reinhardtstraße 31
10117 Berlin
Deutschland

Standort Hamburg

contec GmbH

Domstr. 10
20095 Hamburg
Deutschland

Standort Stuttgart

contec GmbH

Lautenschlagerstr. 23
70173 Stuttgart
Deutschland

Standort München

contec GmbH

Luise-Ullrich-Str. 20
80636 München
Deutschland

Zentrale in Bochum

contec - Gesellschaft für
Organisationsentwicklung mbH

Innovationszentrum Gesundheitswirtschaft
Gesundheitscampus-Süd 29
44801 Bochum

+49 (0) 234 45273 - 0

+49 (0) 234 45273 - 99

E-Mail schreiben

Route berechnen

Conzepte - das Magazin

Besuchen Sie

Unser Blog zum Thema Gesundheit und Soziales

Jetzt reinschauen