09.10.2019

Bochum, InnovationsZentrum Gesundheitswirtschaft

Business Talk Personal: Die "Candidate & Employee Journey" in der Sozialwirtschaft - höchste Zeit für den strategischen Perspektivwechsel

Zurück zur Übersicht

Business Talk Personal: Die "Candidate & Employee Journey" in der Sozialwirtschaft - höchste Zeit für den strategischen Perspektivwechsel

Zufriedene Mitarbeitende sind der Schlüssel zu langfristigem Erfolg. Dabei sind Candidate und Employee Journey längst keine unbekannten Begriffe mehr. Vielmehr sind diese Instrumente integrierte Bestandteile der Führungsaufgabe geworden, auch in der Sozialwirtschaft. Ziel ist es, sich als Unternehmen zukunfts- und wettbewerbsfähig aufzustellen. Die potenziellen Mitarbeitenden spielen hier die entscheidende Rolle: Es gilt, die Talente auf dem Markt für das eigene Unternehmen zu begeistern und sie langfristig zu binden. Dazu müssen die Mitarbeitenden ihren Arbeitgeber und ihre Arbeit positiv erleben – und das vom ersten Kontakt an. Die Mitarbeiterzufriedenheit beeinflusst ihre Arbeit, wovon wiederum maßgeblich die Qualität der Dienstleistung und somit auch die Kundenzufriedenheit abhängt. Es muss ein Perspektivwechsel stattfinden. Die Aufgabe der Führungskraft ist es, jegliche Berührungspunkte zwischen dem Unternehmen und den Bewerber*innen bzw. Mitarbeitenden so positiv wie möglich zu gestalten.

Gemeinsam mit unserem Experten Prof. Dr. phil. Jörg Martens, Lehrstuhlinhaber Sozialmanagement und Personalarbeit an der Fachhochschule der Diakonie in Bielefeld, gehen wir in unserer Vortragsreihe Business Talk Personal folgenden Fragen nach:

  • Mit welchen Methoden kann die Zufriedenheit der Mitarbeitenden so gesteigert werden, dass das Unternehmen langfristig wettbewerbsfähig bleibt?
  • Vom ersten Kontakt bis zum Verlassen der Organisation — wie kann diese Spanne für beide Seiten möglichst positiv gestaltet werden?
  • Und wie begegnen die Führungskräfte dieser Herausforderung richtig?

Mit unserer Reihe Business Talk Personal bieten wir Entscheidungsträger*innen der Sozialwirtschaft eine exklusive Plattform zum Austausch über strategische Personalthemen der Branche. Neben der fachlichen und kollegialen Vernetzung profitieren Sie von dem Expertenwissen unseres Referenten Prof. Dr. phil. Jörg Martens. Nutzen Sie die Einladung zum Austausch mit Kolleginnen und Kollegen und nehmen Sie aktuelle Praxistipps zur Gestaltung Ihres strategischen Personalmanagements mit.

Hinweis: Die Veranstaltung inklusive kleinem Mittagssnack ist kostenlos. Bei Stornierung nach dem 30.09.2019 berechnen wir jedoch eine Verpflegungspauschale in Höhe von 49,- €. Ersatzteilnehmer*innen sind selbstverständlich willkommen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und spannende Diskussionen!

Infos

Start
Mittwoch, 09.10.2019 12:30 Uhr

Ende
Mittwoch, 09.10.2019 16:30 Uhr

Ort
Bochum, InnovationsZentrum Gesundheitswirtschaft


Referent
Prof. Dr. phil. Jörg Martens, Sozialmanagement und Personalarbeit, Fachhochschule der Diakonie in Bielefeld


Veranstalter
contec GmbH


Anmeldefrist
Freitag, 04.10.2019 12:00 Uhr


Zielgruppe
Geschäftsführungen, Vorstände, Entscheidungsträger*innen der Sozialwirtschaft


Programm
Programm ansehen

Haben Sie Fragen?

Zentrale Bochum

contec - Gesellschaft für
Organisationsentwicklung mbH

Innovationszentrum Gesundheitswirtschaft
Gesundheitscampus-Süd 29
44801 Bochum

Berlin

contec GmbH

Reinhardtstraße 31
10117 Berlin

Standort Hamburg

contec GmbH

Domstr. 10
20095 Hamburg

Standort München

contec GmbH

Luise-Ullrich-Str. 20
80636 München

Standort Stuttgart

contec GmbH

Lautenschlagerstr. 23
70173 Stuttgart

Zentrale in Bochum

contec - Gesellschaft für
Organisationsentwicklung mbH

Innovationszentrum Gesundheitswirtschaft
Gesundheitscampus-Süd 29
44801 Bochum

+49 (0) 234 45273 - 0

+49 (0) 234 45273 - 99

E-Mail schreiben

Route berechnen

Conzepte - das Magazin

Besuchen Sie

Unser Blog zum Thema Gesundheit und Soziales

Jetzt reinschauen