Kontakt
aufnehmen
Kontakt Schließen

Menü

30.08.2022

Online (Zoom)

Webinar: Teilhabeleistungen auf dem Prüfstand – Wirkung und Wirksamkeit im Rahmen des BTHG

Webinar: Teilhabeleistungen auf dem Prüfstand – Wirkung und Wirksamkeit im Rahmen des BTHG

Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht!

Mit Einführung des Bundesteilhabegesetzes ist die Personenorientierung von Leistungen und auch die Teilhabe von Menschen mit Behinderung immer stärker in den Fokus geraten. Leistungserbringer der Eingliederungshilfe sind gefordert, ihre Leistungen in eine neue Systematik zu transferieren und sowohl die Wirkung als auch die Wirksamkeit ihrer Angebote entsprechend zu prüfen.

Während die Wirkung von Leistungen der Eingliederungshilfe anhand der Erreichung von individuellen Teilhabezielen überprüft werden kann, umfasst die Wirksamkeit die Beurteilung vorhandener Strukturen und Prozesse in den Einrichtungen sowie deren Eignung im Hinblick auf die Frage, ob diese die Erreichung von Teilhabezielen im Einzelfall ermöglichen. Mit der Forderung nach Wirksamkeit wird damit an die Leistungserbringer die Aufgabe herangetragen, belastbare Verfahren zum Nachweis dieser Wirksamkeit der von ihnen angebotenen Leistungen und Hilfen zu entwickeln. Unsere Expertin Judith Hoffmann, Managementberaterin, stellt in diesem Webinar die Anforderungen des BTHG dar und wird anschließend gemeinsam mit den Teilnehmer*innen die Umsetzung auf Organisationsebene diskutieren. Dabei gehen wir u.a. folgenden Fragen nach:

  • Welche Regelungen zur Wirkungskontrolle und Wirksamkeit von Teilhabeleistungen sind im BTHG verankert?
  • Welche Kriterien und Verfahren können bei der Überprüfung der Wirksamkeit herangezogen werden?
  • Wie müssen Prozesse in Einrichtungen strukturiert sein, um die im Rahmen der Gesamtplanung festgelegten Ziele auf individueller Ebene umsetzen zu können?

Wir laden Sie herzlich dazu ein, gemeinsam mit uns in den Austausch zu treten und freuen uns, Sie begrüßen zu dürfen am:

Donnerstag, den 05. Mai 2022

13.00 – 14.00 Uhr

Das Webinar findet in Zoom statt. Der Link wird Ihnen nach Anmeldung zugesendet.

Hinweis: Ihre Teilnahme an der Online-Veranstaltung ist kostenlos, jedoch bitten wir vorab um Anmeldung. Für eventuelle Rückfragen steht Ihnen das Veranstaltungsteam unter veranstaltungen@contec.de gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf einen guten Austausch und spannende Diskussionen!

 


Hinweise zur Teilnahme am Webinar:

Sie benötigen keine zusätzliche Software – Sie können ganz einfach über einen der folgenden Internetbrowser teilnehmen: Google Chrome, Microsoft Edge, Mozilla Firefox oder Sie laden sich die Zoom-App herunter, über die Sie ebenfalls direkt zur Online-Veranstaltung gelangen.

Um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren, haben Sie die Möglichkeit, sich bereits im Vorfeld einzuloggen – Ihre Daten werden im Browser gespeichert, sodass Sie am Tag der Veranstaltung ganz einfach zum Livestream weitergeleitet werden. Damit ein optimaler Austausch stattfinden kann, empfehlen wir die Teilnahme über Audio (und Video). Zu Beginn der Online-Veranstaltung sind Sie als Teilnehmende nicht sicht- und hörbar. Sie entscheiden zu jedem Zeitpunkt selbst, ob Sie gehört und / oder gesehen werden möchten. Sollten Sie über Audio oder Video teilnehmen wollen, ist die entsprechende technische Ausstattung (Mikrofon / Webcam) von Nöten. Weitere Informationen erhalten Sie von unseren Moderatoren zu Beginn der Online-Veranstaltung.

 

 

 

Infos

Start
Dienstag, 30.08.2022 13:00 Uhr

Ende
Dienstag, 30.08.2022 14:00 Uhr

Ort
Online (Zoom)


Referent*in
Judith Hoffmann, Managementberaterin


Veranstalter
contec GmbH


Anmeldefrist
Montag, 29.08.2022 12:00 Uhr


Zielgruppe
Geschäftsführung, Vorstand und Entscheider*innen aus der Eingliederungshilfe

Teilen

Standorte

Bochum

contec - Gesellschaft für
Organisationsentwicklung mbH

Innovationszentrum Gesundheitswirtschaft
Gesundheitscampus-Süd 29
44801 Bochum

Berlin

contec GmbH

Reinhardtstraße 31
10117 Berlin

Hamburg

contec GmbH

Hermannstr. 13
20095 Hamburg

München

contec GmbH

Luise-Ullrich-Str. 20
80636 München

Stuttgart

contec GmbH

Lautenschlagerstr. 23
70173 Stuttgart

Haben Sie Fragen?

Zentrale Bochum

contec - Gesellschaft für
Organisationsentwicklung mbH

Innovationszentrum Gesundheitswirtschaft
Gesundheitscampus-Süd 29
44801 Bochum

Berlin

contec GmbH

Reinhardtstraße 31
10117 Berlin

Standort Hamburg

contec GmbH

Hermannstr. 13
20095 Hamburg

Standort München

contec GmbH

Luise-Ullrich-Str. 20
80636 München

Standort Stuttgart

contec GmbH

Lautenschlagerstr. 23
70173 Stuttgart

Zentrale in Bochum

contec - Gesellschaft für
Organisationsentwicklung mbH

Innovationszentrum Gesundheitswirtschaft
Gesundheitscampus-Süd 29
44801 Bochum

+49 (0) 234 45273 - 0

+49 (0) 234 45273 - 99

E-Mail schreiben

Route berechnen

Conzepte - das Magazin

Besuchen Sie

Unser Magazin zum Thema Gesundheit und Soziales

Jetzt reinschauen