Personalien – Februar 2021

Donnerstag, 11 Februar 2021 10:23

V. l. n. r.: Georg Falterbaum (© privat),  Elke Spindler (© privat), Ralph Grevel (© Leben mit Behinderung Hamburg), Sebastian Schwager und Karl Hesse (© Diakonisches Werk Gladbeck Bottrop Dorsten), Christopher Kunze (© Christine Blei), Andreas Blinzler (© Paritätischer Krefeld), Dr. Julia Beier (© Rolf Schotsch), Nina Rasche (© DRK Mülheim a.d.R.), Lars Wißmann (© Agaplesion Diakonieklinikum Rotenburg)

Von conQuaesso® JOBS besetzt | SOS-Kinderdorf: Georg Falterbaum wird neues Vorstandsmitglied

München. Am 1. April 2021 wird Georg Falterbaum neues Vorstandsmitglied Personal, Marketing, Digitalisierung und Kommunikation des SOS-Kinderdorf e. V. Er übernimmt die Führung und strategische Weiterentwicklung dieser Bereiche und ist mit seinen Vorstandskolleg*innen für die Führung der Gesellschaft zuständig. Falterbaum ist seit 2004 in leitenden Funktionen bei Caritasverbänden tätig, zuletzt als Caritasdirektor und Vorsitzender des Vorstands des Caritasverbands der Erzdiözese München und Freising e. V. Zuvor durchlief der 57-jährige Diplom-Kaufmann verschiedene Stationen in der Industrie.

Zum 1. März 2021 tritt zudem Prof. Sabina Schutter neu in den Vorstand und Vorstandsmitglied Dr. Kay Vorwerk wird seine Arbeit für SOS-Kinderdorf fortsetzen. Die bisherige Doppelspitze wird somit auf drei hauptamtliche Vorstandsmitglieder erweitert. Quelle: SOS-Kinderdorf

Von conQuaesso® JOBS besetzt | Volkssolidarität Dresden: Elke Spindler übernimmt die Bereichsleitung für die ambulanten Dienste

Dresden. Zum 15. März 2021 übernimmt Elke Spindler die Bereichsleitung für die ambulanten Dienste der Volkssolidarität Dresden. Ihr Verantwortungsbereich umfasst künftig u. a. die strategische, fachliche und personelle Leitung des Bereichs sowie die Weiterentwicklung der stationären und ambulanten Angebote. Spindler verfügt über 20 Jahre Erfahrung im Pflegemanagement. Zuletzt war sie im SAPV-Team der Diakonie Hochfranken für Organisation, Verwaltung und Marketing verantwortlich. Zuvor hatte die 56-Jährige die Gesamtleitung Ambulante Pflege und Betreuung des Zentralen Diakonievereins Münchberg inne. Die gelernte Krankenschwester hat Weiterbildungen zur Pflegedienstleitung und Wohnberaterin absolviert.

DRK Region Hannover: Marlis Spieker-Kuhmann ergänzt den Vorstand

Hannover. Seit Anfang Januar 2021 ist Marlis Spieker-Kuhmann neues Vorstandsmitglied des DRK-Region Hannover e. V. Gemeinsam mit dem Vorstandsvorsitzenden Anton Verschaeren leitet sie nun die Geschicke des Verbands. Spieker-Kuhmann übernimmt die Fachbereiche Wohlfahrt und Soziales sowie Kinder- und Jugendhilfe und ist verantwortlich für die Abteilungen Personalwesen und EDV/IT sowie das Thema Datenschutz. Die 55-jährige Diplom-Pädagogin ist bereits seit 1991 beim DRK. Zuvor war sie Geschäftsbereichsleitung Kinder, Jugend, Inklusion im DRK-Kreisverband Borken e. V. und Geschäftsführerin der DRK Stadtlohn Prinz Botho GmbH. Quelle: DRK-Region Hannover

Leben mit Behinderung Hamburg: Ralph Grevel ist neuer Geschäftsführer

Hamburg. Seit dem 1. Februar 2021 ist Ralph Grevel neuer Geschäftsführer der Leben mit Behinderung Hamburg Sozialeinrichtungen gGmbH. Er folgt auf Stephan Peiffer, der in den Ruhestand getreten ist. Gemeinsam mit der Geschäftsführerin des Leben mit Behinderung Hamburg Elternverein e. V., Kerrin Stumpf, steuert Grevel die Organisation. Er ist bereits seit 2001 bei der Hamburger Organisation tätig. Er stieg als Controller ein und war von 2009 an Bereichsleitung Wirtschaft und IT. 2018 übernahm er die stellvertretende Geschäftsführung. Ralph Grevel ist Wirtschafts-Diplom Betriebswirt und verfügt über ein Diplom in der Sozialen Arbeit. Quelle: Leben mit Behinderung Hamburg

Diakonisches Werk Gladbeck-Bottrop-Dorsten: Neue Doppelspitze leitet das Unternehmen

Bottrop. Seit Januar 2021 leitet eine neue Doppelspitze das Diakonische Werk Gladbeck-Bottrop-Dorsten. Sebastian Schwager übernimmt die kaufmännische Geschäftsführung, neuer theologischer Geschäftsführer ist Pfarrer Karl Hesse. Schwager folgt in seiner Position auf Karl-Heinz Kinne, der noch bis Oktober in der Geschäftsführung verbleibt. Der Betriebswirt Schwager ist bereits seit Januar 2020 als stellvertretender Geschäftsführer im Werk tätig. Zuvor war er Geschäftsführer der Gelsenkirchener Werkstätten und Lebenswelt Gabriel. Hesse ist vom Evangelischen Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten als Diakoniepfarrer entsandt. Er war in den letzten zwölf Jahren Landespfarrer für Jugendarbeit in der Ev. Kirche im Rheinland und als Leitung der Ev. Jugendbildungsstätte Hackhauser Hof in Solingen tätig. Quelle: Diakonisches Werk Gladbeck-Bottrop-Dorsten

BayernCare: Christopher Kunze ist neues Mitglied der Geschäftsführung

Erlangen. Zum 1. Februar 2021 wurde Christopher Kunzein die Geschäftsführung der BayernCare bestellt. Er leitet das Unternehmen gemeinsam mit Robert Wießner. Kunze ist seit 2014 bei BayernCare tätig. Nach Stationen als Junior-Projektentwickler und Projektentwickler übernahm er 2020 die Kaufmännische Leitung. Vor seiner Tätigkeit bei der BayernCare sammelte der 31-Jährige Erfahrungen im Planungsbereich bei einer Gesellschaft für Bauwesen. Kunze verfügt über Abschlüsse im Wirtschaftsingenieurwesen und in der Immobilienökonomie. Quelle: BayernCare

Paritätischer Wohlfahrtsverband Krefeld: Andreas Blinzler übernimmt die Geschäftsführung

Krefeld. Seit dem 1. Februar 2021 ist Andreas Blinzler neuer Geschäftsführer der Kreisgruppe Krefeld des Paritätischen Wohlfahrtsverbands Krefeld. Er löst den bisherigen Kreisgruppengeschäftsführer Jochen Hochkamer ab, der sich nach 29 Jahren an der Spitze in den Ruhestand verabschiedet. Sein Nachfolger Blinzler, ausgebildeter Sozialpädagoge und evangelischer Diakon, hatte zuletzt die Beratungsstelle „Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung“ in Krefeld geleitet und bringt u. a. auch langjährige Erfahrung in der Seniorenhilfe mit in die neue Position. Quellen: RP Online/Stadt Krefeld/Wohlfahrt Intern

Diakonisches Werk Duisburg: Dr. Julia Beier wird neue Geschäftsführerin

Duisburg. Im April 2021 übernimmt Dr. Julia Beier als Geschäftsführerin die Leitung des Diakonischen Werks in Duisburg. Sie löst dann Stephan Kiepe-Fahrenholz ab, der nach langen Jahren an der Verbandsspitze in den Ruhestand geht. Beier übernimmt auch die Funktion der Sprecherin der AG der Wohlfahrtverbände als neue Geschäftsführerin von ihrem Vorgänger. Ebenso leitet sie künftig die Diakonische Konferenz. Zuletzt verantwortete die 34-Jährige im Johannes-Albers-Bildungsforum in Königswinter die politische Erwachsenenbildung. Beier ist promovierte Theologin. Quelle: Diakonie Duisburg

DRK Mülheim an der Ruhr: Nina Rasche leitet den Kreisverband

Mülheim a. d. Ruhr. Seit dem 21. Januar 2021 hat der DRK-Kreisverband in Mülheim an der Ruhr mit Nina Rasche eine neue Geschäftsführerin. Sie löst in der Position nach einer kurzen Übergangsphase ihre Vorgängerin Natalia Thoma ab. Rasche war zuletzt Dienststellenleiterin bei der Johanniter-Unfall-Hilfe in Bremen und hat insgesamt über 20 Jahren hinweg verschiedene Positionen bei den Johannitern übernommen. Den Anfang machte sie im Ehrenamt. Die 43-Jährige ist ausgebildete Rettungssanitäterin und hat Betriebswirtschaft für Non-Profit-Organisationen studiert. Quelle: DRK Mülheim

Agaplesion Diakonieklinikum Rotenburg: Lars Wißmann ist neuer Theologischer Direktor und Unternehmenssprecher

Rotenburg. Zum 1. Februar 2021 hat Lars Wißmann die Position des Theologischen Direktors und Unternehmenssprechers des Agaplesion Diakonieklinikums Rotenburg übernommen. Er tritt damit die Nachfolge von Matthias Richter an, der sich hauptamtlich den Aufgaben des Vorstandsvorsitzenden des Ev.-Luth. Diakonissen-Mutterhauses in Rotenburg widmet. Seit 2007 leitete Wißmann die evangelische Klinikseelsorge an der Medizinischen Hochschule Hannover. Ab 2016 war er auch Beauftragter für Krankenhaus-Seelsorge der Ev.-luth. Landeskirche Hannover. Der 49-Jährige studierte Theologe engagiert sich ehrenamtlich als Vorstandsmitglied bei der Hospiz-Stiftung Niedersachsen. Quelle: AGAPLESION Diakonieklinikum Rotenburg

Titelfoto: © Sora Shimazaki/Pexels
Portraitbilder (vlnr): © privat © privat © Franziska Gilli © Leben mit Behinderung Hamburg © Diakonisches Werk Gladbeck Bottrop Dorsten (2x) © Christine Blei © Paritätischer Krefeld © Rolf Schotsch © DRK Mülheim an der Ruhr © Agaplesion Diakonieklinikum Rotenburg

Michael Malovecky

Michael Malovecky contec

Sie sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung in der Sozialwirtschaft? Sie sind als Unternehmen auf der Suche nach passendem und qualifiziertem Personal? Schauen Sie bei conQuaesso® JOBS vorbei!

Unsere Leistungen
in diesem Bereich

Personal finden (conQuaesso® JOBS)