Personalien – Mai 2021

Personalien Mai 2021
Mittwoch, 05 Mai 2021 16:17

V. l. n. r.: Anna Naumann (© privat), Dr. Jörg Wüllenweber (© privat), Tina Kundt (© privat), Sebastian Wegner (© Mario Zeidler), René Burfeindt (© Cambridge Centre for Social Innovation),  Herwarth von Plate (©privat), Alexander Kolew (© privat), Michael Endres (© Pittner, Caritas Passau), Dr. Chima Abuba Alloheim), Prof. Dr. Alexander-Thomas Carey privat), Georg Baum (© DRK Kliniken Berlin)

Von conQuaesso® JOBS besetzt| ASB Leipzig: Anna Naumann ist neue Geschäftsführerin

Leipzig. Seit dem 1. Mai 2021 ist Anna Naumann neue Geschäftsführerin des Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverbandes Leipzig e. V. Sie tritt damit die Nachfolge von Marion Zimmermann an, die den Verein mehr als 30 Jahre erfolgreich geführt hat. Naumann bringt diverse Führungserfahrung im Gesundheitswesen mit: Zuletzt war sie als Geschäftsführerin bzw. Krankenhausdirektorin bei verschiedenen privaten Krankenhausträgern tätig. Sie ist Diplom-Betriebswirtin (BA) und hat einen Master of Business Administration im Bereich Health Care Management absolviert.

Von conQuaesso® JOBS besetzt | DRK-Blutspendedienst West gGmbH: Dr. Jörg Wüllenweber ist neuer Transfusionsmediziner in leitender Position

Münster. Seit dem 1. Februar 2021 ist Dr. Jörg Wüllenweber neuer Transfusionsmediziner in leitender Position bei der DRK-Blutspendedienst West gGmbH. Dort ist er u. a. für die fachliche und organisatorische Leitung des Zentrums sowie die Weiterentwicklung der transfusionsmedizinischen Diagnostik zuständig. Zuletzt war Wüllenweber als Arzt im MVZ Labor Osnabrück tätig, zuvor als stellvertretender Ärztlicher Leiter der Zentralen Einrichtung Labor, Uniklinik Münster. Davor arbeitete er zehn Jahre als Oberarzt des Instituts für Medizinische Mikrobiologie und des MVZs der Uniklinik Münster. Der 59-Jährige hat sein Medizinstudium in Düsseldorf absolviert und ist Facharzt für Transfusionsmedizin, Laboratoriumsmedizin sowie für Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie.

Von conQuaesso® JOBS besetzt | Diakoniewerk Essen: Tina Kundt übernimmt die Bereichsleitung Soziale Dienste

Essen. Zum 17. Mai 2021 wird Tina Kundt die Bereichsleitung Soziale Dienste des Diakoniewerk Essen e. V. übernehmen. In dieser Position ist sie künftig u. a. für die Gesamtleitung der ambulanten Dienste sowie die Weiterentwicklung des Beratungs- und Unterstützungsangebots zuständig. Die 45-Jährige war viele Jahre bei der Lebenshilfe Dortmund tätig: Beginnend im ambulanten Dienst übernahm sie dann die stellvertretende Bereichsleitung ambulante Erziehungshilfen und zuletzt die Bereichsleitung Familienunterstützender Dienst und Assistenz. Kundt ist Diplom-Pädagogin mit einem Studium der Erziehungswissenschaften an der Universität Dortmund.

Volkssolidarität: Sebastian Wegner wird neuer Bundesgeschäftsführer

Berlin. Zum 1. Juni 2021 wird Sebastian Wegner neuer Bundesgeschäftsführer des Volkssolidarität Bundesverband e. V. In dieser Position löst er Alexander Lohse ab, der um die Entbindung von seinen Aufgaben gebeten hat und ab Juni die Geschäftsführung der AWO Senioren- und Sozialzentrum Sachsen-West gGmbH übernehmen wird. Wegner war zuletzt als Bereichsleiter und Handlungsbevollmächtigter für den Bereich Verbandsentwicklung beim Volksolidarität Landesverband Berlin e. V. tätig. Zuvor war er Kreisgeschäftsführer beim DRK Kreisverband Berlin Schöneberg-Wilmersdorf e. V. Der 38-jährige Betriebswirt hat einen Master in „Nonprofit Management und Public Governance“ absolviert. Quelle: Volkssolidarität

DRK-Generalsekretariat: René Burfeindt wird Leiter des Bereichs „Nationale Hilfsgesellschaft“

Berlin. Zum 2. August 2021 wird René Burfeindt neuer Leiter des Bereichs „Nationale Hilfsgesellschaft“ beim DRK-Generalsekretariat. Er folgt auf Dr. Johannes Richert, der zum 30. Juni 2021 seine berufliche Laufbahn beenden wird. Künftig ist Burfeindt für die strategische Ausrichtung des Bereichs „Nationale Hilfsgesellschaft“ verantwortlich und begleitet u. a. politische Gesetzesinitiativen. Er ist bereits seit über 15 Jahren in unterschiedlichen Funktionen ehren- und hauptamtlich für das DRK tätig, derzeit als stellvertretender Geschäftsführer der DRK Hamburg mediservice gGmbH. Burfeindt hat Rettungsingenieurwesen, Management und Social Innovation in Hamburg, Edinburgh und Cambridge studiert. Quelle: DRK

Christliches Jugenddorfwerk Deutschland: Herwarth von Plate ist neuer Finanzvorstand

Ebersbach. Seit dem 1. April 2021 ist Herwarth von Plate neuer Finanzvorstand des Christlichen Jugenddorfwerks Deutschland. Er folgt auf Siegbert Hummel, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen hat. Gemeinsam mit dem Vorstandssprecher Oliver Stier bildet von Plate künftig die neue Doppelspitze des CJD Vereinsvorstands. Der 48-Jährige bringt langjährige Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich mit: Zuletzt war er als Geschäftsführer bei einem Einzelhandelsunternehmen für die Bereiche Finanzen & IT verantwortlich. Er hat ein Studium der Betriebswirtschaft absolviert und ist staatlich geprüfter Certified Public Accountant (CPA). Quelle: CJD/ CJD

CURATA Care Holding: Alexander Kolew verstärkt die Geschäftsführung

Berlin. Seit dem 15. April 2021 ist Alexander Kolew neuer Chief Human Resources Officer (CHRO) der CURATA Care Holding. Gemeinsam mit den beiden Geschäftsführern Bardo Mann und Peter Paul Gruber wird er das Pflegeunternehmen künftig leiten. In seiner neuen Position ist Kolew u. a. für die Bereiche Recruiting, Personalmanagement und -entwicklung sowie Personalmarketing verantwortlich. Der 45-Jährige ist seit mehr als zwei Jahrzehnten in Führungspositionen in der Pflege- und Gesundheitsbranche tätig. Zuletzt war er COO eines großen Anbieters von Leistungen der Seniorenpflege. Kolew ist ausgebildeter Gesundheits- und Krankenpfleger, Qualitätsauditor und diplomierter Pflegewirt. Quelle: CURATA

Lebenshilfe Forchheim: Michael Endres wird Vorstandsvorsitzender

Forchheim. Zum 1. Oktober 2021 wird Michael Endres Vorstandsvorsitzender der Lebenshilfe Forchheim. Seit 2017 ist er als Diözesan-Caritasdirektor und Vorstand des Caritasverbands für die Diözese Passau tätig. Er verantwortet dort u. a. die Caritas-Abteilungen Altenhilfe sowie Jugend-, Familien- und Behindertenhilfe und den Fachbereich der Werkstätten. Zuvor war Endres Bereichsleiter Kinder- und Jugendhilfe der Stadtmission Nürnberg e. V. Er ist gelernter Speditionskaufmann und hat ein Studium der Fachrichtung Sozialwesen absolviert. Quelle: Caritas Passau/Caritas Passau

Alloheim Senioren-Residenzen: Dr. Chima Abuba ist neuer Co-CEO

Düsseldorf. Seit dem 1. Mai 2021 ist Dr. Chima Abuba neuer Co-CEO der Alloheim Senioren-Residenzen SE. Er folgt auf Rainer Hohmann, der nach 13 Jahren an der Unternehmensspitze in den Ruhestand geht. Gemeinsam mit Co-CEO Thomas Kupczik wird Abuba künftig als Vorsitz der Geschäftsführung die Geschicke des Unternehmens leiten. Zuletzt verantwortete Abuba als Senior Vice President der Paul Hartmann AG die Geschäfte von Hartmann in Deutschland. Zudem ist der promovierte Humanmediziner langjähriges aktives Vorstandsmitglied des Bundesverbandes Medizintechnologie (BVMed). Quelle: Alloheim

Hamburger Fernhochschule: Prof. Alexander-Thomas Carey ist neuer Studiengangsleiter für Gesundheits- und Sozialmanagement

Hamburg. Seit April 2021 ist Prof. Dr. Alexander-Thomas Carey neuer Studiengangsleiter für Gesundheits- und Sozialmanagement an der Hamburger Fernhochschule (HFH). Zuletzt war er seit 2015 Professor für Sozialwirtschaft an der Cooperative State University of Baden-Wuerttemberg. Zuvor war er als Referent in der Geschäftsführung des MDK Bayern sowie als Geschäftsstellenleiter des Instituts für Qualitätssicherung in der Pflege tätig. Carey hat langjährige Lehrtätigkeiten in den Bereichen Public Health, Gesundheits- und Pflegewissenschaften, Gesundheitsökonomie und Management ausgeübt. Quelle: HFH

DRK Kliniken Berlin: Georg Baum übernimmt den Vorsitz

Berlin. Zum 1. Mai 2021 hat die Gesellschafterversammlung der DRK Kliniken Berlin Georg Baum zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden berufen. Er folgt auf Alfred Dänzer, der nach der regulären Amtszeit von fünf Jahren auf eigenen Wunsch das Mandat nicht verlängert hat. Seit 2006 war Baum für die Deutsche Krankenhausgesellschaft tätig, die er bis Ende März 2021 als Hauptgeschäftsführer leitete. Zuvor war der 66-jährige studierte Volkswirt im Bundesgesundheitsministerium in leitender Funktion insbesondere für das Krankenhauswesen zuständig. Quelle: DRK Kliniken Berlin

Titelfoto: © Christina Morillo/ Pexels
Portraitbilder (vlnr): © privat, © privat, © privat, © Mario Zeidler, © Cambridge Centre for Social Innovation, © privat, © privat, © Pittner/ Caritas Passau, © Alloheim, © privat, © DRK Kliniken Berlin

Michael Malovecky

Michael Malovecky contec

Sie sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung in der Sozialwirtschaft? Sie sind als Unternehmen auf der Suche nach passendem und qualifiziertem Personal? Schauen Sie bei conQuaesso® JOBS vorbei!

Unsere Leistungen
in diesem Bereich

Personal finden (conQuaesso® JOBS)