Kontakt
aufnehmen
Kontakt Schließen

Landkreis Vechta

Landkreis Vechta: Prozessbegleitung personenzentrierte Umsetzung Gesamtplanung

Wie alle überörtlichen Leistungsträger der Eingliederungshilfe war auch der Landkreis Vechta im Zuge der Umstellungen durch das Bundesteilhabegesetz gefordert, das Gesamtplanverfahren für Menschen mit Behinderung unter dem Aspekt der Personenzentrierung einzuführen. contec hat den Landkreis bei dem Prozess der personenzentrierten Umsetzung der Gesamtplanung begleitet und die Erarbeitung der dafür notwendigen internen Arbeits- und Prozessstruktur unterstützt. […]

Kunde

Landkreis Vechta

Branche

Eingliederungshilfe/öffentliche Verwaltung

Landkreis Vechta: Prozessbegleitung personenzentrierte Umsetzung Gesamtplanung

Wie alle überörtlichen Leistungsträger der Eingliederungshilfe war auch der Landkreis Vechta im Zuge der Umstellungen durch das Bundesteilhabegesetz gefordert, das Gesamtplanverfahren für Menschen mit Behinderung unter dem Aspekt der Personenzentrierung einzuführen. contec hat den Landkreis bei dem Prozess der personenzentrierten Umsetzung der Gesamtplanung begleitet und die Erarbeitung der dafür notwendigen internen Arbeits- und Prozessstruktur unterstützt. Die Aufgaben der contec-Berater*innen umfassten im Wesentlichen:

  • Unterstützung bei der Projektplanung (Festlegen von Meilensteinen, Verantwortlichkeiten, Kommunikationsstrukturen)
  • Orientierungshilfe (Rahmenbedingungen personenzentrierter Arbeit sowie interne Steuerungsmöglichkeiten entwickeln)
  • Zuständigkeiten definieren (Festlegen von Zuständigkeiten und Aufgabenbereichen der Mitarbeitenden)
  • Entwicklung einer internen (Arbeits-)Prozessstruktur
  • Festlegen zu bearbeitender Fragestellungen (strukturell, betriebswirtschaftlich, personalwirtschaftlich)
  • Konzeption der strukturellen Einbindung der Menschen mit Behinderungen in die Umsetzung der Gesamtplanung

Ziel war ein Leitfaden, der das personenzentrierte Gesamtplanverfahren in dem Landkreis beschreibt und Verantwortlichkeiten sowie benötigte Ressourcen festlegt.

Unser Vorgehen:

  • Strukturierte Interviews mit Mitarbeitenden
  • Durchführung von Workshops zur Personenzentrierung, zur Erarbeitung der Prozessstruktur, zum Thema Führungshandeln und zu den Veränderungsbedarfen
  • Vor- und Nachbereitung der Lenkungskreis-Treffen
  • Leitfadenerstellung und Prozessvisualisierung

Ergebnis:

Die beiden contec Berater*innen nahmen eine genaue Ausdifferenzierung einzelner Prozessschritte (insg. über 20) mit jeweiliger Zuordnung der Ressourcen und Rollen in jeweiliger Verantwortlichkeit vor (Unterscheidung zwischen EGH-Sachbearbeitung und Sozialpädagogik). Jeder Prozessschritt wurde mit der benötigten angenommenen Zeitressource hinterlegt. Mit dem Leitfaden konnte folgendes erreicht werden:

  • Gemeinsames Verständnis zur Arbeitshaltung „Wie erfolgt personenzentrierte Leistungserbringung?“
  • Überblick über den prozessualen Ablauf des Gesamtplanverfahrens, inklusive einer Klärung von Rollen und Zuständigkeiten sowie zur Kommunikationsstruktur
  • Orientierung zur Leistungsentscheidung im Sinne von Leitplanken
  • Klärung von Grundsätzen zu Schnittstellen und zur Zusammenarbeit mit anderen Professionen
  • Voraussetzungen für ein einheitliches Berichtswesen
Sie planen ein ähnliches Projekt? Jetzt Angebot einholen.
Sie haben Fragen?
Wir beraten Sie gerne!
Profilbild Birgitta Neumann +49 (0) 234 45273-0 E-Mail

i Für Fragen rund um das Thema Eingliederungshilfe steht Ihnen Birgitta Neumann gerne zur Verfügung.

Weitere Projekte

Sie möchten mehr erfahren?

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Gespräch, in dem wir Ihnen Möglichkeiten
aufzeigen - und auch gerne bereit sind, Ihre Vorschläge und Ideen kennen zu lernen.

Haben Sie Fragen?

Zentrale Bochum

contec - Gesellschaft für
Organisationsentwicklung mbH

Innovationszentrum Gesundheitswirtschaft
Gesundheitscampus-Süd 29
44801 Bochum

Berlin

contec GmbH

Reinhardtstraße 31
10117 Berlin

Standort Hamburg

contec GmbH

Hermannstr. 13
20095 Hamburg

Standort München

contec GmbH

Luise-Ullrich-Str. 20
80636 München

Standort Stuttgart

contec GmbH

Lautenschlagerstr. 23
70173 Stuttgart

Zentrale in Bochum

contec - Gesellschaft für
Organisationsentwicklung mbH

Innovationszentrum Gesundheitswirtschaft
Gesundheitscampus-Süd 29
44801 Bochum

+49 (0) 234 45273 - 0

+49 (0) 234 45273 - 99

E-Mail schreiben

Route berechnen

Conzepte - das Magazin

Besuchen Sie

Unser Magazin zum Thema Gesundheit und Soziales

Jetzt reinschauen