Repositionierung des Images und die erfolgreiche Etablierung einer Arbeitgebermarke im Rahmen des Employer Brandings

Samstag, 07 Juli 2018 21:16

Auch Kliniken, von denen man zunächst nicht annehmen würde, dass sie Schwierigkeiten bei der Personalfindung haben, leiden unter dem akuten Fachkräftemangel. In einer schönen Ecke Deutschlands gelegen und auf ein zukunftsträchtiges Fachgebiet spezialisiert ist die Klinik St. Blasien. Um dem veralteten Image des Hauses und der Verhinderung der Ausbildung von geeignetem Nachwuchs durch seine Größenbeschränkung entgegenzuwirken, hat contec gemeinsam mit dem Kunden eine umfassende Situationsanalyse durchgeführt und darauf aufbauend einen Maßnahmenplan entwickelt, der die aktuellen Problemstellungen aufbricht.
Im Mittelpunkt steht neben der Repositionierung des Images vor allem die Erarbeitung eines Arbeitgeberprofils im Rahmen des Employer Brandings bis zu der Integration des Web 2.0-Maßnahmen.